fbpx
Dienstag, 31. Januar 2023
StartAutosAudi R8 macht aus seinem Nachfolgemodell einen Supersportwagen...

Der Audi R8 macht aus seinem Nachfolgemodell einen vollelektrischen Supersportwagen

Spekulationen über die Zukunft des R8-Nachfolgers waren in den letzten Jahren weit verbreitet, wobei jüngste Berichte darauf hinweisen, dass die Reichweite einen vollelektrischen Weg gehen wird.

Dies steht im Einklang mit den umfassenderen Elektrifizierungsplänen der Audi, das voraussichtlich ab 2026 nur noch Elektrofahrzeuge produzieren wird.

Die technischen Eigenschaften des Modells sind zu diesem Zeitpunkt noch unbekannt.

Autocar schlägt jedoch vor, dass es auf der von Audi und Porsche entwickelten SSP Sport-Plattform basieren könnte.

Es wird bald die Architektur des J1 Porsche Taycan und des Audi E-Tron GT ersetzen.

Möglich ist auch, dass sich Audi für die in Entwicklung befindlichen Elektro-Sportwagen-Plattformen für die Elektro-Porsche Cayman und Boxster entscheidet, die die Batterien senkrecht hinter den Sitzen platzieren würden.

Technische Daten des Audi R8-Nachfolgers

Audi wird das Auto mit zwei Elektromotoren ausstatten und mit seinen 637 PS mehr Leistung bieten als der RS E-Tron GT.

Angesichts der Tatsache, dass die Leistungszahlen für andere zukünftige Audi-Elektrofahrzeuge in den kommenden Jahren wahrscheinlich steigen werden, wären wir nicht überrascht, wenn der Nachfolger des R8 mit über 800 PS auf den Markt kommen würde, und diese Zahl könnte mit nachfolgenden Optionen steigen.

In einem Interview mit Autocar über das Auto sagte Audi Sport-Chef Sebastian Grams, er dränge auf einen vollelektrischen R8-Nachfolger, merkte aber an, dass die Produktion des Autos noch bestätigt werden müsse.

„Wir werden die Handwerkskunst beibehalten, denn das macht das Auto einzigartig in der Linie. Wenn wir einen Nachfolger für den R8 bringen, werden wir versuchen, dies auch weiterhin zu tun. Es ist wichtig für den Kunden. In einem R8 steckt Liebe“, sagte Sebastian Grams.

Was auch immer die Zukunft für den Nachfolger des R8 bereithält, Grams sagte, Audi werde sicherstellen, dass es die gleiche Handwerkskunst wie das aktuelle handgefertigte Auto hat.

Das Modell soll Mitte 2025 auf den Markt kommen.

Sie möchten mehr wissen oder mit uns über dieses Thema sprechen? Folgen Sie unserem Seite auf Facebook ! Ein Ort für Diskussion, Information und Erfahrungsaustausch. Sie können uns auch weiter folgen Instagram.


Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman