fbpx
Dienstag, 6. Dezember 2022
StartAutosAusstellung im Porsche Museum feiert 50 Jahre Porsche RS Modelle

Ausstellung im Porsche Museum feiert 50 Jahre Porsche RS Modelle

Im August stellte Porsche die neueste Version des 911 GT3 RS vor. Die Ankunft fiel mit dem 50-jährigen Bestehen von Carrera zusammen RS2.7, der sich der Aufstellung als ein Modell anschloss, das im Wesentlichen ein Straßenrennwagen war.

Jetzt setzt der deutsche Autohersteller die Feierlichkeiten mit einer Sonderausstellung mit dem Spirit of Carrera RS im Museum Zuffenhausen fort.

Die Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum des Modells Carrera RS 2.7

Zu den ausgestellten Autos gehört der ursprüngliche RS-Prototyp in Metallic-Grün. Dazu kommen Exemplare der Generationen 964, 993, 996, 997, 991 und 992. Auch der neue Sport Classic ist dabei.

Die Ausstellung im Porsche Museum zeigt nicht nur den RS, sondern auch die Rennversion des RSR.

Neben echten Autos gibt es Filme, Fotografien, Rennplakate, Flyer und andere Ephemera, die die Geschichte dieser Modelle erzählen.

Der 911 Carrera RS 2.7 debütierte 1972 auf dem Pariser Autosalon als Sonderhomologation für Gruppe-4-Rennen.

Die Vorschriften sahen vor, dass 500 Einheiten für Kunden gebaut werden sollten, aber das Modell erwies sich als noch beliebter.

Insgesamt konnte Porsche 1.580 Exemplare des Sportwagens verkaufen.

RS 2.7-Kunden konnten zwischen zwei Optionspaketen wählen. Das Sportpaket entfernte Dinge wie die Rücksitze, Fußmatten und Armlehnen, um das Gewicht des Autos zu reduzieren.

Der Touring hatte eine sanftere Federung und Annehmlichkeiten wie elektrische Fensterheber.

Der neueste 911 GT3 RS verfügt über einen 4,0-Liter-Sechszylinder-Saugmotor mit 518 PS (386 kW) und ein Siebengang-PDK-Getriebe.

Das Auto beschleunigt in 3,2 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 296 km/h.

Der neue GT3 RS verfügt über eine aktive Aerodynamik an der Front und einen massiven Heckflügel.

Die Karosserie des Modells kann bei einer Geschwindigkeit von 200 km/h 409 kg Abtrieb erzeugen.

Der neue GT3 RS kommt im Frühjahr 2023 in den Handel.

Sie möchten mehr wissen oder mit uns über das Thema sprechen? Folgen Sie unserem Seite auf Facebook! Ein Ort für Diskussion, Information und Erfahrungsaustausch. Sie können uns auch weiter folgen Instagram.


Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman