fbpx
Freitag, 27. Januar 2023
StartAutosCorvette wird 2025 zur Marke für Elektrofahrzeuge

Corvette wird 2025 zur Marke für Elektrofahrzeuge

Der Konzern General Motors (GM) besteht aus mehreren renommierten Marken, daher ist es nicht ungewöhnlich, seine Präsenz auf dem Markt für Elektromobilität zu verstärken und an der Spitze zu bleiben.

Aber dafür wird es den Namen eines seiner beliebtesten Modelle in eine Marke von Elektroautos umwandeln.

So wird die Corvette zur Flagge, unter der sich mehrere unterschiedliche Modelle befinden.

Diese Entscheidung wird dazu führen, dass mehrere Elektrofahrzeuge unter der Marke Corvette hergestellt werden, nicht nur sportlich, sondern auch mit anderen Karosserien und Merkmalen.

Damit kann der amerikanische Automobilkonzern im Segment der Premium-Elektroautos mit einer Marke antreten, die bereits Qualität und Leistungsstärke bietet.

Frühe Corvette-Modelle als Elektroautomarke

Nach verschiedenen Informationen von GM würden die ersten beiden Modelle, die mit dieser neuen Marke auf den Markt kommen sollen, bereits in Arbeit sein.

In diesem Fall wäre das ein viertüriges Coupé und ein Hochleistungs-Crossover. Und natürlich steht auch die Elektroversion des namensgebenden Modells der Marke auf der Agenda der neuen Corvette.

Alle diese Modelle werden auf der Ultium-Plattform basieren, die eine Entwicklung von GM selbst ist und über 800-Volt-Technologie verfügt.

Neben Torque Vectoring wird der Hersteller auch ein vom Automobilkonzern entwickeltes Kühlsystem und ein Zweiganggetriebe ausstatten.

Im Vorgriff auf diese Entwicklung wurde bereits die Markteinführung einer Hybrid-Chevrolet-Corvette im Jahr 2023 angekündigt.

Die Marke hat den Elektrifizierungsgrad dieser Variante nicht bestätigt, aber es wird erwartet, dass es sich um einen Mild-Hybrid handeln könnte.

Bestätigt wurde auch die Markteinführung einer Elektro-Corvette, die möglicherweise die erste mit dem neuen Namen ist.

In den Vereinigten Staaten gibt es keine so strengen Emissionsbeschränkungen wie in Europa, daher kann die Corvette-Version mit Verbrennungsmotor noch lange auf dem Markt bleiben.

Sie möchten mehr wissen oder mit uns über das Thema sprechen? Folgen Sie unserem Seite auf Facebook! Ein Ort für Diskussion, Information und Erfahrungsaustausch. Sie können uns auch weiter folgen Instagram.


Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman