fbpx
Montag, 28. November 2022
StartAutomobileD-Fly Dragonfly: Lernen Sie den beeindruckenden Allrad-Carbon-Elektroroller kennen...

D-Fly Dragonfly: Lernen Sie den beeindruckenden Allrad-Carbon-Elektroroller kennen, der eine Reichweite von 50 Meilen hat

D-Fly, ein britisches Start-up, das sich im Scooter-Sektor einen Namen machen will, hat den Dragonfly vorgestellt, einen sicheren Elektroroller mit einem Datenblatt, das aussieht, als käme es direkt aus einem High-End-Fahrzeug.

Dieser E-Scooter wurde von einem preisgekrönten Team britischer und amerikanischer Ingenieure entwickelt und verfügt über eine Full-Tilt-Lenkung, eine unabhängige gedämpfte Allradfederung und ein modernes Design.

„Die städtische Mobilitätsbranche floriert, und wir haben den Bedarf an einem fortschrittlicheren, qualitativ hochwertigeren Produkt erkannt, das eine neue Ära der Elektromobilität einläuten würde. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit Dragonfly etwas wirklich Besonderes geschaffen haben, das die Art und Weise verändern wird, wie sich Menschen in Städten bewegen, und zwar nicht nur heute, sondern für immer“, sagte Jez Williman, Gründer und CEO der D-Fly Group.

D-Fly Dragonfly-Spezifikationen

Das Modell verfügt über eine vollständig unabhängige Doppelfederung an allen vier Ecken, eine einzigartige Kohlefaserplattform und 10-Zoll-Slick-Reifen.

Für Fahrkomfort verfügt dieser Elektroroller über eine voll einstellbare hydraulische Federung und eine volle Achsverschränkung.

Der D-Fly Dragonfly ist außerdem mit Autoscheinwerfern, Hupe, digitalem Bordcomputer und Sprachnavigation ausgestattet.

Um die Sicherheit des Modells zu erhöhen, verstärkte das Start-up den Scooter mit einer effizienten Alarmanlage, einem GPS-Tracker und einem intelligenten Schließfach, das den Elektroantrieb bis zur Eingabe einer PIN deaktiviert.

Zusätzlich zu diesen Spezifikationen verfügt der Elektroroller über eine Variation der Allradlenkung, wobei das dreidimensionale Full-Tilt-Lenksystem alle vier Räder gleichzeitig eingreift.

Laut D-Fly können Sie die Richtung und den Grad der Neigung an Ihren Fahrstil anpassen.

Dank seines Designs und seiner Eigenschaften synchronisiert sich der D-Fly Dragonfly mit den Bewegungen des Fahrers und verbessert das Handling bei jeder Geschwindigkeit.

Seine beiden 550-W-Motoren können eine maximale Leistung von bis zu 1.650 W an alle Räder treiben und ermöglichen Geschwindigkeiten von bis zu 40 km/h auf verschiedenen Oberflächen.

Die Spezifikationsliste umfasst auch ein 3,5-Zoll-Digitaldisplay, das Geschwindigkeit, Reichweite, Geschwindigkeitsmodus, Lichtstatus und Batterieleistung anzeigt, 10-Zoll-Naturkautschuk-Luftreifen und eine Reichweite von 80 km.

Es wird geschätzt, dass die Dragonfly kann mit einer Ladung 50 Meilen zurücklegen. Der Akku kann über einen 48-V-Eingang aufgeladen werden, was zu einer vollständigen Aufladung in 3 Stunden führt. 

Dieser Elektroroller wird in zwei Versionen angeboten, dem urbanen DF und dem DFX, die sich an Offroad-Liebhaber richten.

Die DF-Version kostet etwa 1.868 US$ und sein abenteuertauglicher Bruder kostet 2.241 US$.

Sie möchten mehr wissen oder mit uns über das Thema sprechen? Folgen Sie unserem Seite auf Facebook! Ein Ort für Diskussion, Information und Erfahrungsaustausch. Sie können uns auch weiter folgen Instagram.


Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman