fbpx
Mittwoch, 17. August 2022
StartAutosFordzilla P1 - Fords Rennsimulator sieht aus wie ein Auto...

Fordzilla P1 – Fords Rennsimulator sieht aus wie ein Sportwagen

Das Team Fordzilla P1 hat seit seinem Debüt im letzten Jahr einige Updates erhalten.

Letztes Jahr lud Ford Videospieler aus seinem Team Fordzilla eSports-Team ein, einen virtuellen Rennwagen zu entwerfen. Nach fast 250.000 Spielern Stimmen Sie für das Design ab, das Ergebnis war die Team Fordzilla P1, ein atemberaubender virtueller Rennwagen, der wie eine futuristische Version von aussieht Ford GT.

zu Ford erweckte den P1 zum Leben als echtes Modell, bevor Sie es in den ultimativen Rennsimulator für Simulationsrennfahrer verwandeln. Jetzt wurde das Team Fordzilla P1 mit neuen Streaming-Funktionen aktualisiert, die auf der Gamergy 21-Veranstaltung in Madrid, Spanien, demonstriert werden, wo es mit einer neuen, von Spielen inspirierten schwarzen Lackierung präsentiert wurde.

Das aktualisierte Team Fordzilla P1 wurde für Rennsport-Streamer entwickelt und verfügt über drei hochauflösende 4K-Kameras, die sich auf die Pedale konzentrieren, ein neues Lenkrad und einen riesigen Bildschirm. Der P1 wird von einem HP Z4 angetrieben und die Spieler steuern ihren virtuellen Rennwagen mit integriertem Lenkrad und Pedalen.

Für noch mehr Immersion können Gamer auch ein HP Reverb G2 VR-Headset verwenden. Wenn der Simulator nicht verwendet wird, ahmt die verbesserte Beleuchtung auf Vorder- und Rückseite die Atmung einer schlafenden Person nach. Wenn sie verwendet werden, synchronisieren sich dieselben Rücklichter mit dem Bremsen der Spieler, um die Zuschauer zu verbinden.

Ein eingebautes Audiosystem schafft auch ein viszerales Erlebnis für den Spieler. Die aktualisierte Team Fordzilla P1-Streaming-Plattform wird diesen Monat von Ford Europe Design Director Amko Leenarts und HP Spain CTO Melchor Sanz auf dem Gamergy Sports Games and Events Festival in Madrid, Spanien, präsentiert, damit Besucher Fords hochentwickelten neuen Rennsimulator erleben können.

„Der P1-Racer ist ein fantastisches Designprojekt und als Rennsimulator eine fantastische Erfahrung für den Spieler. Diese neueste Entwicklung mit HP bedeutet, dass wir diese Emotion mehr Menschen vermitteln und ihnen helfen können, die zukünftigen Möglichkeiten des simulierten Rennsports zu sehen“, sagte Emmanuel Lubrani, Senior Manager of Brand Communications, Ford of Europe.

Sie möchten mehr über die automobile Welt erfahren und mit uns darüber sprechen? Folgen Sie unserem Seite auf Facebook ! Ein Ort für Diskussion, Information und Erfahrungsaustausch unter Autoliebhabern. Sie können uns auch weiter folgen Instagram.


Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman