fbpx
Donnerstag, 9. Februar 2023
StartNachrichtGeneseas: Das 55-Meter-Superyacht-Konzept mit einzigartigem Design, inspiriert von...

Geneseas: Das 55-Meter-Superyacht-Konzept mit einzigartigem Design, inspiriert von New Yorker Penthouse-Lofts

In der Yachtbranche gibt es in letzter Zeit einen ständigen Kampf zwischen Tradition und Moderne, was sich in vielen Konzepten bemerkbar macht, die durch ihre innovativen Designs Konventionen herausfordern.

Ein solches Konzept ist Geneseas, a Superyacht 55 Meter langes Deck der italienischen Designer Andrea Sala und Francesco Ferrari, das sich über fünf Decks erstreckt.

Die Luxus-Superyacht Geneseas

Das einzigartigste Merkmal der Geneseas ist die Position ihres Steuerhauses, das die beiden Designer im äußersten Bug zwischen Ober- und Hauptdeck platziert haben, um ein luxuriöses Bug-Heck-Vordach mit einem modernen Design zu schaffen, das an das von Penthouse-Lofs erinnert York.

Die Luxusyacht umfasst Bereiche, die auf Entspannung ausgerichtet sind, wie einen Loungebereich, einen Essbereich, einen Tageskopf und ein Open-Air-Kino.

Es gibt auch eine 184 Quadratmeter große Terrasse mit Bar und Whirlpool.

Laut den Designern ist die Fläche fast doppelt so groß wie der Durchschnitt ähnlich großer Yachten auf dem Markt. Das Hauptdeck wiederum beherbergt einen Beachclub und ein Fitnessstudio.

Die unkonventionelle Position des Steuerhauses hat auch seine Vorteile, insbesondere für den Kapitän, der einen uneingeschränkten Blick auf das umliegende Meer haben wird.

„Es brauchte viele Versuche, um zu diesem Konzept zu gelangen, und der Einsatz von Virtual Reality spielte eine entscheidende Rolle im Gesamtdesign. Unser Hauptaugenmerk und unsere Priorität bestand darin, die maximale Sichtbarkeit vom Steuerhaus aus zu gewährleisten, insbesondere angesichts seiner unkonventionellen Lage“, sagte Andrea Sala.

Das Innere der Superyacht ist mit dunklen Holzdecken dekoriert, die zusammen mit den kontrastierenden weißen Wänden und eingebauten Teppichen eine mediterrane Yachtatmosphäre schaffen.

Mit einem Innenraumvolumen von fast 500 GT nutzt Geneseas jeden Zentimeter Platz aus und bietet Platz für 12 Personen an Bord in sechs Kabinen.

Eine Master-Suite und zwei VIP-Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck und verfügen über eigene private Terrassen, während drei Gästekabinen auf dem Unterdeck zu finden sind.

Es sind keine Informationen über Antriebssysteme für das Superyacht-Konzept verfügbar, aber Geneseas verfügt auch über monokristalline Photovoltaik-Solarmodule, um die Versorgungseinrichtungen an Bord mit Strom zu versorgen.

Sie möchten mehr wissen oder mit uns über das Thema sprechen? Folgen Sie unserem Seite auf Facebook! Ein Ort für Diskussion, Information und Erfahrungsaustausch. Sie können uns auch weiter folgen Instagram.


Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman