fbpx
Montag, 4. Juli 2022
StartAutosNeuer Sommer 2023? - Neues Design, Preis und Fotos

Neuer Sommer 2023? – Neues Design, Preis und Fotos

Zurück zu den Neuinterpretationen, das wäre der neue Chevrolet Veraneio 2023. Der Stil lehnt sich direkt an das in den 60er Jahren lancierte Modell an, einschließlich der unverkennbaren absteigenden seitlichen Falte.

Chevrolet Veraneio Geschichte

Sie kam 1964 unter dem Namen C1416 als Ersatz für die Amazon auf den Markt und erhielt erst 1969 den Namen Veraneio. Diese Karosserie wurde von der Polizei viel als Lieferwagen verwendet. In den 70er Jahren bis 1989 erfuhr das Auto einige Modifikationen wie Kühlergrills und Scheinwerferwechsel.

Diese Karosserie wurde häufig als Lastkraftwagen für die verwendet Polizei. In den 70er Jahren bis 1989 erfuhr das Auto einige Modifikationen wie Kühlergrills und Scheinwerferwechsel.

1990, abgeleitet von der A / C- und D20-Linie, erschienen ein neuer längerer Veraneio und Benzinmotoren. 6 Zylinder und 4-Zylinder-Diesel erschien auch eine viel kürzere und zweitürige Version, der Bonanza. 1994 stellten sie die Produktion ein.

Bildnachweis: Du Oliveira

Das wäre die Idee der neuen Version des neuen Chevrolet Veraneio 2023.

Bildnachweis: Du Oliveira

Der Stil folgt direkt dem in den 60er Jahren eingeführten Modell, einschließlich der unverkennbaren Seitenfalte nach unten.

Bildnachweis: Du Oliveira

Das Heck des neuen Chevrolet Veraneio 2023 ist das Retro-Teil mit einer Neigung über die Glasfläche hinaus.

Bildnachweis: Du Oliveira

Die Front bezieht sich auf das klassische Modell, jedoch mit Elementen der aktuellen visuellen Chevrolet-Identität.

Bildnachweis: Du Oliveira

In diesem Projekt hat der neue Veraneio eine ähnliche Größe wie der American Tahoe, jedoch mit einem etwas größeren hinteren Überhang.

Bildnachweis: Du Oliveira

Konnte nicht die berühmte Polizeiautoversion verpassen.


Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

11 KOMMENTARE

  1. Das war das Auto meines Lebens!
    Ich habe mich schon immer für den Sommer begeistert. Wir haben Urlaubsgeschichten (BH-MG bis Imperatriz-MA). Und das Beste: Wir sind gleich alt! Dort, wenn ich könnte ………

  2. Ich habe früher im alten Cicob-Viertel gewohnt, heute Dom Bosco in BH-MG.
    Als wir uns ein Auto für unsere Reise aussuchten, kam es direkt zu Veraneio! Toll, wir könnten Matratzen auflegen. Jedenfalls war es das Beste! Leidenschaftliches Auto.

  3. Veraneio war schon immer ein leidenschaftliches Auto. Mit diesem neuen Designer wird es also rocken. Es ist ein robustes und sehr starkes Auto. Es ist fest in den Kurven, und das Beste von allem; „Du wirst in Bestform zurückkommen.“ Herzlichen Glückwunsch Sommer!

  4. Ich habe eine Leidenschaft für den Sommer. Ich habe einen 1972er und reise einmal im Jahr damit… Ich wünschte, ich könnte ihn öfter fahren, aber mit Benzin bei r$ 8.00 ist es schwer!!!

  5. Es war eine Show, ich mochte es, und wenn Chevrolet beschloss, es für den Sommer wieder herzustellen, war dieses Design fast perfekt. Aber es müsste mit der gleichen Federung und Mechanik wie der S-10 Diesel und Benziner sein. Ich rede von der Federung, weil das Heck lang ist und beladen verstärkt werden muss, sonst wackelt es stark. Ich weiß nicht, wie der Radstand dieses Modells wäre, aber ich glaube, es wäre gut, wenn es derselbe wie der S-10 wäre. Es gibt noch ein weiteres Detail, das geändert werden könnte. Wenn Sie die Rücksitztüren öffnen, geht die Hälfte des Kotflügels mit. Und im alten Modell war es nicht so. Entweder die Hinterachse etwas nach hinten stellen oder das Türdetail ändern, um den Kotflügel nicht einzuschneiden. Aber es war schön und mit modernster Technologie und Medien wird es verlockend sein.

  6. Als Autoliebhaber gebe ich zu, dass dies ein Projekt ist, das nur wenige erwartet haben, aber das ist übrigens die Spitze des Augenblicks.

  7. Sehr cool! Ich war beeindruckt von dem Artikel. Wie schön wird es sein, Veraneio wiederzusehen!! Wer auch immer diese Maschine geflogen ist, wird es nie vergessen. Sein Schnarchen ist unverkennbar.

  8. Meine „kleine“ Geschichte… es war so… in den 70er Jahren… ich habe meinen Master gemacht und bei Esalq in Piracicaba gearbeitet… es war ein Projekt, das von FAPESP, B.Brasil, zusammen mit Cetesb finanziert wurde, wo ich Angestellter war… siehe… Sommer…78 null, hellblau, weil wir viel reisen mussten…mehrmals zu Sugarcane Mills…darunter die in R. Preto, der Familie Junqueira, der Ometo von B. Bonita, innerhalb anderer…und immer mit ihr… „unser“ lieber Veraneio… es war eine Show… im Regen, in der Sonne… im Schlamm… also war es eine Party… lol… Aber dann, am Ende des zweiten Jahres… mit dem Benzin „schon“ etwas teuer werden… Cetesb… beschloss, uns einen der ersten mit Alkohol betriebenen Fiat 147 zu „schicken“… hmmm… es war, als würde man einen Apto verlassen. von 500m²…für ein Kitnet von 35…kkkk…und unser Traum…zu bleiben…bei ihr…mit diesem großartigen Warrior and Companion ist weg…genauso wie mein guter Freund Driver Wagner…TB…weil er .. das nicht zugegeben hat Austausch … und TB … wurde geändert … stellen Sie sich vor. Umarmungen an alle Liebhaber dieser großartigen GM-Referenz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman