fbpx
Dienstag, 6. Dezember 2022
StartAutosOriginal Plymouth Barracuda mit V8-Motor steht zum Verkauf

Original Plymouth Barracuda mit V8-Motor steht zum Verkauf

Der 1964 eingeführte Plymouth Barracuda wurde zunächst mit den gleichen Antriebssträngen wie der Valiant angeboten.

Der Basismotor ist erhältlich in Modell es war Chryslers 170 (2,8 Liter), der nur 101 PS leistete und sich an diejenigen richtete, die nichts weiter wollten, als einen kurzen Spaziergang durch die Stadt zu machen oder zum Lebensmittelgeschäft zu gehen.

Andererseits bot Plymouth auch eine zweite, auf sparsames Fahren ausgerichtete Option, diesmal in Form eines 225er (3,7 Liter) Sechszylinders mit 145 PS.

Kunden, die den Barracuda für ein aufregenderes Erlebnis haben wollten, konnten sich für den 273 (4,5 Liter) V8 entscheiden.

Es war die maximale Leistungseinstellung, da es dank eines Zweizylinder-Vergasers 180 PS entwickelte.

Der Barracuda, den der eBay-Verkäufer satr-3695 kürzlich online gelistet hat, ist ebenfalls mit einem V8-Aggregat ausgestattet, aber ansonsten sind uns keine näheren Informationen bekannt.

Original Plymouth Barracuda steht zum Verkauf

Die Fotos scheinen darauf hinzudeuten, dass sich das Auto derzeit auf einer Art Schrottplatz befindet, und der Verkäufer selbst gibt zu, dass der Barracuda seit über einem Jahrzehnt herumsteht.

Mit anderen Worten, wundern Sie sich nicht, wenn der Motor nicht mehr anspringt und läuft, aber eine persönliche Besichtigung wird dennoch empfohlen, um mehr Details über das Modell zu erfahren.

Der Allgemeinzustand des Autos ist nicht gerade der Beste, aber mehr kann man von einem Fahrzeug, das so viele Jahre auf dem Schrottplatz steht, auch nicht erwarten.

Laut Verkäufer ist die Heckscheibe des Fahrzeugs perfekt, und die beste Nachricht ist wahrscheinlich, dass das Auto immer noch komplett original ist.

Das bedeutet, dass es nicht unmöglich sein sollte, den Barracuda auf die Werksspezifikationen zurückzusetzen, obwohl andere Faktoren, einschließlich des Zustands der verfügbaren Teile, für dieses Projekt von entscheidender Bedeutung sind.

Dieser Plymouth Barracuda wird für US$ 4.500 verkauft und ist derzeit in Oroville, Kalifornien, für schnelle Inspektionen geparkt.

Sie möchten mehr wissen oder mit uns über das Thema sprechen? Folgen Sie unserem Seite auf Facebook! Ein Ort für Diskussion, Information und Erfahrungsaustausch. Sie können uns auch weiter folgen Instagram.

Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman