fbpx
Mittwoch, 5. Oktober 2022
StartAutosSeltener Ford Falcon John Goss Special im Schuppen entdeckt

Seltener Ford Falcon John Goss Special im Schuppen entdeckt

ein seltener Ford XB Falcon John Goss Special wurde in einem Farmschuppen in Australien entdeckt und wird lokale Enthusiasten sicher zum Reden bringen.

Ford Australia führte das John Goss Special ein, um an den Sieg von John Goss beim Langstreckenrennen Bathurst 1000 im Jahr 1974 zu erinnern. Es basierte auf dem XB Falcon 500 Hardtop der damaligen Zeit, und obwohl Ford nie sagte, wie viele es gebaut hat, wird angenommen, dass das Die Produktion lief nur von Juli 1975 bis November 1975. Schätzungen zufolge wurden zwischen 260 und 800 Einheiten gebaut.

Dieser besondere Falke wurde von John Goss in Südaustralien gefunden Muscle-Car-Shop. Anscheinend stand das Auto seit 1988 in einem Schuppen und wurde seitdem nicht mehr gestartet.

Das Äußere des Autos ist in Polar White gehalten, das sich von Smaragdgrün auf der Motorhaube, der vorderen Stoßstange, den Schwellern, den Radläufen, der hinteren Stoßstange und der Heckverkleidung abhebt. Auch im Exterieur finden sich diverse knallorange Akzente.

Auf Facebook geteilte Fotos des Autos zeigen, dass es mit einer dicken Schmutzschicht bedeckt war, aber anscheinend keinen Rost hat, was den Verkauf zweifellos viel einfacher machen wird. Es werden keine Arbeiten erwähnt, die das Auto möglicherweise zum Starten des Motors und zum Fahren benötigt, obwohl der Muscle Car Shop allen, die es kaufen möchten, Angebote anbietet.

füttern die Ford ist ein Cleveland V8 mit 302 Kubikzoll (4,9 Liter). Dieser V8 leistete im Neuzustand etwa 240 PS und ein Drehmoment von 414 Nm (305 lb-ft) und war entweder mit einem Viergang-Schaltgetriebe oder einem Dreigang-Automatikgetriebe an den Hinterrädern gekoppelt. Es ist unklar, welches Getriebe dieser John Goss Special hat, aber das Auto ist sicherlich wertvoll. Tatsächlich eine restaurierte Kopie wurde kürzlich für AU$ 250.000 ($ 172.000) verkauft.

Sie möchten mehr wissen oder mit uns darüber sprechen? Folgen Sie unserem Seite auf Facebook  ! Ein Ort für Diskussion, Information und Erfahrungsaustausch. Sie können uns auch weiter folgen Instagram.


Auch sehen:

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates aus der Automobilwelt direkt in Ihren Posteingang.

Verwandt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebt

de_DE_formalGerman